Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

von Alexander Tschechowski

Boule in Kalk

Ab sofort kann in der Parkanlage „Alter Friedhof Kalk“ Boule gespielt werden. Im südöstlichen Teil der Anlage hat das Grünflächenamt mit Mitteln aus dem Stadtverschönerungsprogramm ein Spielfeld für Liebhaber des französischen Kugelspiels errichtet. „Schön, dass wir jetzt auch in Kalk eine Boulebahn haben“, sagt Rainer Kreke, Vorsitzender des Bürgervereins Kalk.

Der Bürgerverein hatte zur offiziellen Eröffnung des Bouleplatzes eingeladen und hofft auf eine rege Nutzung der Anlage durch die Bürger. Mit der Standortwahl zeigte sich der Bürgerverein allerdings nicht ganz so zufrieden: „Wir hatten uns eigentlich eine Bouleanlage im Kalker Stadtgarten gewünscht“, berichtet Kreke. Dieser Wunsch sei allerdings nicht umsetzbar gewesen, da der Stadtgarten an der Kalker Hauptstraße unter Denkmalschutz steht.

Den „Alten Friedhof Kalk“ an der Kapellenstraße hat das Grünflächenamt jetzt als alternativen Standort gewählt, doch liegt er etwas abseits des Kalker Stadtteillebens. „Einige Wochen nach Fertigstellung des Bouleplatzes wissen noch immer viele Bürger gar nicht, dass sich hier solch eine Anlage befindet“, sagt Kreke.

Das soll sich jetzt aber ändern: Der Bürgerverein hofft, dass trotz der Entfernung zu den Wohnsiedlungen und der Kalker Hauptstraße zahlreiche Boule-Freunde die Anlage nutzen und hat sich deshalb auch schon bereit erklärt, die Pflegepatenschaft zu übernehmen.

Wer den Platz einmal entdeckt hat, findet sich jedenfalls an einem idyllischen, ruhigen Fleckchen wieder, das in naher Zukunft noch ein wenig aufgewertet werden soll. Zwei Bänke werden in Kürze am Bouleplatz aufgestellt, zudem setzt sich der Bürgerverein dafür ein, dass rund um den Bouleplatz noch einige Abfalleimer aufgestellt werden.

 

Quelle: Kölner Wochenspiegel

Zurück

© 2019 | SOZIALRAUMKOORDINATION.KOELN
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.
Suche